Prof.Wessel

Mit Erschütterung hat der Vorstand der Deutschen Gesellschaft für Pädiatrische Kardiologie vernommen, dass

Prof. Dr. Armin Wessel
Ärztlicher Direktor der
Klinik für pädiatrische Kardiologie und Intensivmedizin
der Medizinischen Hochschule Hannover,

Präsident der DGPK 2008 und 2009,
Vizepräsident der DGPK,

am 16.7.2011 einem plötzlichen Herztod erlag. Am 23.5. hatte Prof. Wessel gerade seinen 65. Geburtstag gefeiert und freute sich auf seine Emeritierung und den Ruhestand, den er weitgehend in seiner zweiten Heimat Finnland mit seiner Frau verbringen wollte.

Prof. Wessel hat neben seiner intensiven klinischen und wissenschaftlichen Tätigkeit ein großes Engagement für die deutsche Kinderkardiologie gezeigt: seit 2006 war er im Vorstand der DGPK, 2008 und 2009 Präsident der Gesellschaft. In seiner sachlichen und schnörkellosen Art hat Prof. Wessel viele Anliegen der DGPK entscheidend vorangebracht und sich viele Freunde gemacht.

Wir trauern alle mit seiner Familie um diesen aufrechten und warmherzigen Mann, Freund und Weggefährten!

Vorstand und Geschäftsführung der DGPK

Prof.Dr. F.Berger, Präsident,
Prof.Dr. R.Grabitz, Vizepräsident,
Prof.Dr. A.A.Schmaltz, Geschäftsführer

Letzte Änderung: 02.10.2015