DGPK
dot
 

Leitlinien Pädiatrische Kardiologie

 
  Vorwort
28.07.2011
  Prävalenz angeborener Herzfehler bei Neugeborenen in Deutschland
18.11.2013
In den letzten beiden Jahren erarbeitete und vom Vorstand beschlossene neue Leitlinien:
Power Point Leitlinie als pdf
D Periphere Pulmonalarterienstenosen
28.07.2011
  Valvuläre Pulmonalstenose
28.07.2011
GB
Fallot`sche Tetralogie
08.03.2013
  Pulmonalatresie mit Ventrikelseptumdefekt (PA-VSD)
05.12.2012
GB Pulmonalinsuffizienz
28.07.2011
GB Double Outlet Right Ventricle (DORV)
28.07.2011
  Subvalvuläre Aortenstenose
28.07.2011
GB Aortenklappenstenose
28.07.2011
  Aortenklappeninsuffizienz
28.07.2011
  Supravalvuläre Aortenstenose
28.07.2011
  Aortenisthmusstenose
28.07.2011
  Vorhofseptumdefekt (ASD)
28.07.2011
  Atrioventrikulärer Septumdefekt (AVSD)
02.10.2013
GB Ventrikelseptumdefekt (VSD)
26.08.2011
  Truncus arteriosus communis (TAC)
02.11.2013
  D-Transposition der großen Arterien
30.01.2013
GB Persistierender Ductus arteriosus
28.07.2011
  Bradykarde Herzrhythmusstörungen
28.07.2011
  Tachykarde Herzrhythmusstörungen
28.08.2011
GB Tachykarde Herzrhythmusstörungen:
Indikationen zur ICD Therapie
28.08.2011
  Synkopen
04.06.2014
  Thoraxschmerzen
04.06.2014
  Familienorientierte Rehabilitation (FOR)
bei Herz- und Kreislauferkrankungen im Kindes- und Jugendalter und spezielle Rehabilitation im Jugend- und jungen Erwachsenenalter (JEMAH-Patienten)
28.07.2011
  Abklärung eines Herzgeräuschs
01.10.2011
  Abklärung einer Zyanose
01.10.2011
GB
Univentrikuläres Herz
01.10.2011
GB Hypoplastisches Linksherzsyndrom (HLHS)
10.04.2013
  Ebstein-Anomalie der Trikuspidalklappe
02.04.2014
D GB
Arterielle Hypertonie
01.08.2013
GB Pulmonalarterielle Hypertonie (PAH) im Kindes- und Jugendalter
13.06.2012
GB Myokarditis
13.06.2012
  Infektiöse Endokarditis und Endokarditisprophylaxe
02.04.2014
  Rheumatisches Fieber – Poststreptokokkenarthritis
13.06.2012
GB Primäre Kardiomyopathien
13.06.2012
  Prophylaxe von schweren Erkrankungen durch
Respiratory Syncytial Virus (RSV) bei Risikokindern
 
Link zu den Leitlinien der alten Auflage, die jetzt zur Überarbeitung anstehen.
Konsensusempfehlungen der DRG/DGK/DGPK zum Einsatz der
Herzbildgebung mit Computertomographie und Magnetresonanztomographie
Kardiologe 2012 · 6:105–125
  Stand: 29.08.2014
Kontakt | Webmaster | ©2007 Deutsche Gesellschaft für Pädiatrische Kardiologie e.V.