Presse

Vorankündigung

53. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Pädiatrische Kardiologie
und Angeborene Herzfehler e.V.

vom 27.02.-02.03.2021 in Wiesbaden


idw - Informationsdienst Wissenschaft

Lebenslange Nachsorge für Erwachsene mit einem angeborenen Herzfehler (EmaH) gefordert

Deutsche Gesellschaft für Pädiatrische Kardiologie und Angeborene Herzfehler (DGPK) verleiht mehrere Forschungspreise

Fortschritte beim Herzklappenersatz bei Kindern und Jugendlichen mit zellfreien Homografts

Herzmedizin 2021 digital: Jahrestagungen der Kinderkardiologen und Kinderherzchirurgn: 26.02. bis 28.02.2021

 

Bericht über die DGPK-Jahrestagung 2019 Wiesbaden
„Leben mit einem halben Herzen“ von Nicola von Lutteroti
(FAZ 06.03.2019)

Die DGPK zieht Bilanz über 50 Jahre Fortschritte in Diagnostik und Therapie angeborener Herzfehler“
(idw-Aussendung 22.02.2019)

„Komplizierte Operationsmaßnahmen bei schweren angeborenen Herzfehlern“
(idw-Aussendung 22.02.2019)

Deutscher Herzbericht 2019 (2020) der Deutschen Herzstiftung
Der aktuelle Herzbericht kann über die Homepage der 
Deutschen Herzstiftung bestellt werden. Link hier


Journal MED

DGPK-Preise
Publikationen in der Monatsschrift für Kinderheilkunde und
in den Cardio News

 


 

ÖffentlichkeitsarbeitProf. Dr.med. Angelika Lindinger

D-66424 Homburg/Saar

Tel: 06848/1616
Mobile: 0172/6865191

Email: Angelika.Lindinger@uks.eu

Letzte Änderung: 12.02.2021